Charlotte

Fahrradkurierin

London

An einem Tag kann viel schiefgehen…

AN EINEM TAG KANN VIEL SCHIEFGEHEN……

Charlotte, eine junge Frau aus London, hat eine radikale Entscheidung getroffen: Sie möchte Fahrrad fahren, komme, was da wolle! Als Fahrradkurierin ist es für sie nur ein Teil des Jobs, schlechtem Wetter und dem Stadtverkehr zu trotzen. Nichts kann sie aufhalten!

Das Fahrrad ist für Charlotte das Wichtigste im Leben. Aus diesem Grund hat sie sich für ihre Arbeit entschieden – sie gibt ihr Energie und ein Gefühl der Freiheit. Sitzt sie erst einmal im Sattel, existiert nichts mehr außer sie selbst, das Fahrrad und die vorüberziehenden, sich windenden Straßen der Londoner Innenstadt.

Charlotte ist gewissenhaft und schätzt ihre Tätigkeit. Sie legt Wert darauf, dass Geschlecht, Aussehen oder Herkunftsland „keine Rolle spielen, solange jemand einen guten Job macht – und das gefällt mir“. Weibliche Kuriere seien in der Stadt eher die Ausnahme.

Ein Fahrradkurier zu sein, ist jedoch kein leichter Job. Tag für Tag ist Charlotte mit launenhaftem Wetter (sehr britisch!), gefährlichem Verkehr und der ständigen Feindseligkeit von Fußgängern und Autofahrern gleichermaßen konfrontiert. Mit einem bitteren Lächeln erzählte sie uns zum Beispiel, dass kein einziger Tag vergeht, ohne dass sie angeschrien wird. Diese unangenehmen Kommentare von Passanten oder Autofahrern führen zu einer noch stärkeren emotionalen Belastung, wobei ihre Arbeit körperlich bereits sehr anstrengend ist. „An einem einzigen Tag können viele Dinge schiefgehen“. Und die Gefahren des Straßenverkehrs sind dabei nicht mit eingerechnet.

Nichts kann sie aufhalten!

JEDER TRIFFT ENTSCHEIDUNGEN, DIE SEIN LEBEN BEEINFLUSSEN!

Diese Seite ihres Jobs macht ihrer Familie und ihren Freunden Sorgen.

Eine Sache ist sicher: Nichts kann Charlotte entmutigen, niemand kann sie von ihrem Kurs abbringen. Ihr Pflichtgefühl und ihre Hingabe für den Job sind unerschütterlich. Sie trotzt allen Widrigkeiten, sei es starker Regen, glühende Sonne oder Slalomfahren um Autos und um rote Busse…

Aber sie versucht es gelassen zu nehmen und reißt sogar Witze über ihre Situation: „Heute wurde ich fast von zwei Lastwagen überfahren … ein ganz normaler Tag eben!“ Ihre Eltern finden das selten lustig. Und obwohl ihre eigene Familie nicht versteht, was sie zu dieser Berufswahl getrieben hat, fühlt sie sich von ihr dennoch gesehen und respektiert und weiß, dass sie sich am Ende freuen, wenn sie das tut, was sie wirklich begeistert. „Jeder trifft Entscheidungen, die sein Leben beeinflussen“, erzählt uns Charlotte. Und sie hat ihre Entscheidung getroffen.

SENSIBIO H2O

Und was ist mit ihrer Haut?

Nach einem langen und anstrengenden Tag will Charlotte nur noch duschen und sich ausruhen! Über den Tag haben sich viele feine Schmutzpartikel auf ihrer Haut gesammelt, die in Verbindung mit Schweiß ihre Haut schädigen können. Sensibio H2O entfernt 98% dieser Feinpartikel.

Das Mizellenwasser reinigt ihre Haut und schützt sie Tag für Tag vor schädlichen Umwelteinflüssen.